WURZELBAUERSTRAẞE 29 - 90409 NÜRNBERG

WortWärts 2024

Literaturfest WortWärts 2024

14. / 16. / 18. August 2024

Das 19. Literaturfest WortWärts fällt in ein gesellschaftlich wie politisch aufgeregtes Jahr. Ein Innehalten tut manchmal gut. »Der Roman«, so sagte der kürzlich verstorbene Schriftsteller Paul Auster »ist der einzige Ort auf der Welt, an dem zwei Fremde sich in uneingeschränkter Zweisamkeit begegnen können.«

Am Freitagabend starten wir mit dem Podiumsgespräch »Gemeuchelte Genregrenzen – Der aktuelle Kriminalroman«. In der Stadtbibliothek Nürnberg – bei schönem Wetter auf der Panoramaterrasse – beleuchten die Podiumsgäste die gesellschaftliche Relevanz von Kriminalliteratur.

Am Sonntag laden wir zur Open-Air-Bühne in den begrünten KUNO-Garten. Sieben Autor*innen nehmen Sie mit auf Entdeckungsreise durch die deutschsprachige Literaturlandschaft. Ihre Romane führen an Schauplätze rund ums westliche Mittelmeer, in ein Dorf im Bayerischen Wald, in ein Sanatorium in den Dolomiten, in die ostdeutsche Vergangenheit der Jahre 1989/90 sowie in die Höhen und Niederungen urbaner deutscher Welten. Außerdem lesen Preisträgerinnen beim »36. Fränkischen Preis für junge Literatur« aus ihren prämierten Texten.

Auch der jährliche Schreibworkshop mit Arwed Vogel fehlt nicht: Bereits am Mittwochabend darf der Tastsinn in literarischen Texten erkundet werden.

Wir laden Sie herzlich ein zum Literaturfest WortWärts 2024 – zum Zuhören, Austauschen und Genießen. Zugleich empfehlen wir den Kartenvorverkauf: Für den Sonntag gibt es wieder nur eine begrenzte Anzahl an Karten, die sowohl Open Air als auch für den Schlechtwetter-Ausweichort Galeriehaus Nord gelten.

Und wir freuen uns auf Sie!

WortWärts 2024-Veranstaltungen

Für Details bitte auf Titel klicken!

Mittwoch 14. August 2024, 19.00 - 22.00 Uhr, KUNO
Erkundigungen: Fühlen – Spüren – Berühren. Der Tastsinn im literarischen Text
Prosa-Schreibwerkstatt mit Arwed Vogel

Freitag 16. August 2024, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek Nürnberg, Dachterrasse, L2, Gewerbemuseumsplatz 4,  Nürnberg
(Bei schlechtem Wetter: Zeitungs-Café Hermann Kesten) 
Gemeuchelte Genregrenzen - Der aktuelle Kriminalroman
Podiumsgespräch
Mit Zoë Beck, Sonja Hartl, Steffen Beutel und Dirk Kruse

Sonntag 18. August 2024, 12.00 - 18.10 Uhr, KUNO Innenhof (Bei schlechtem Wetter: Galeriehaus Nord) 
WortWärts Open-Air-Lesebühne
Mit Astrid Kreibich, Christoph Nußbaumeder, Paula Fürstenberg, Franziska Gänsler, Christoph Keller, Timon Karl Kaleyta, Stefanie de Velasco und den Ausgezeichneten beim 36. Fränkischen Preis für junge Literatur

Programmbroschüre

Zu WortWärts 2024 gibt es eine gedruckte Programmbroschüre . Diese ist ab Mitte Juli 2024 im KUNO und an vielen Auslagestellen in der Region erhältlich.

Hier steht die Broschüre auch als PDF-Exemplar zum Download bereit.

WortWärts 2024 Broschüre

Partnerschaften und Unterstützung

Für ihre freundliche Unterstützung des Literaturfests WortWärts bedanken wir uns beim Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, der Stadt Nürnberg - Bürgermeisterin Geschäftsbereich Kultur, der Stadtbibliothek und dem Bildungscampus Nürnberg.

Unser Dank gilt dem Poetenfest Erlangen und allen Firmen, die durch ihre Anzeigenschaltung den Druck der Broschüre ermöglicht haben.

Zugleich danken wir allen, die durch Tipps, Ratschläge und Empfehlungen zur Entstehung und zum Gelingen des diesjährigen Programms beigetragen haben.
WortWärts Förderer

Adresse

KUNO e. V.
Wurzelbauerstraße 29
90409 Nürnberg
+49 (0)911 55 33 87
info@kultur-nord.org

Bürozeiten
Di, Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do, Fr 11.00 - 13.00 Uhr
sowie Termine nach Vereinbarung.

Stadtplan